Media Service

Willkommen in unserem Pressebereich!
Haben Sie konkrete Fragen zu den innovativen Produkten, Dienstleistungen und Technologien von Freudenberg Filtration Technologies? Unser Kommunikationsteam beantwortet gerne Ihre Medienanfragen. In unserem Media-Service-Bereich finden Sie Pressemitteilungen, Fotos und weiteres wichtiges Informationsmaterial.

Sie möchten Trend-Artikel aus unserem Unternehmen lesen? Dann besuchen Sie unsere Rubrik News & Stories.

Patrick Olscha
Automotive
Tel. +49 (0) 6201 80-6283
email

Jens Zillmann
Industrial und Living
Tel. +49 (0) 6201 80-6627
email

Was gibt`s Neues

Das globale Technologieunternehmen Freudenberg baut sein Filtergeschäft weiter aus. In China hat die Freudenberg-Geschäftsgruppe Filtration Technologies einen Vertrag zur Übernahme der Mehrheitsanteile an Apollo Air-cleaner Co., Ltd. unterzeichnet.

Freudenberg Filtration Technologies hat die umfangreichen Erweiterungsarbeiten in seinem Werk im slowakischen Potvorice feierlich abgeschlossen. Nach der Investition von rund 10 Millionen Euro wurde der Standort um etwa 40.000 Quadratmeter erweitert.

Mehr als 40 Teilnehmer informierten sich während der Turbomaschinen-Tagen in Vorträgen, bei Führungen sowie in Fachgesprächen über aktuelle Themen der Luftfiltration. Zwei Teilnehmer erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen.

A recent study by the popular German car magazine Auto Motor Sport (AMS) aimed to identify true values for cabin air quality under regular everyday driving conditions. Working together with independent UK test laboratory Emission Analytics, AMS set...

Driver hand tuning air ventilation grille

Executive board member Dr. Jörg Sievert shares his views

The 2009 European standard EN 15695-2 sets out strict requirements for air purification systems in agricultural vehicles and self-propelled machinery. The standard stipulates that dusts, aerosols and gaseous contaminants arising during the use of...

Tractor cultivating field at spring

Freudenberg Filtration Technologies baut Labor in Weinheim aus. Unter dem Namen „Filtration Science Lab“ testet und untersucht das Unternehmen Produkte für den Automobil- und Industriemarkt sowie den Markt für Endverbraucherprodukte.

The rapid development of new mobility vehicles is opening up all sorts of opportunities, not least for innovative filtration solutions.

Increasing levels of PM2,5 pollution in China are alarming the public and authorities alike. The problem is that filters used for removing PM2,5 particles need to be validated using ambient air according to China’s regulatory authority. However, no...

Teams in Europa und Nordamerika erhalten Aftermarket Performance Award von Groupe PSA sowie Honda Supplier Award

Trocken statt Nass: Betreiber von Lackieranlagen gehen auf Nummer sicher, wenn sie auf die Trockenabscheidung des Oversprays in ihrer Anlage setzen.

A recent study of in-vehicle air quality in urban areas has revealed alarming concentrations of particulate matter.

Freudenberg Filtration Technologies was recently presented with the 2017 f-cell award for market-oriented products in the fuel cell industry.

News |

Allergiker können aufatmen

Effektiver Pollenschutz durch micronAir Kfz-Innenraumfilter

Freudenberg Filtration Technologies stellt auf der PaintExpo moderne Filtrationslösungen für die Trockenabscheidung von Overspray in Lackieranlagen vor.

Mit dem Viledon® filterCair Modul „Basic + Dirt in Paint“ fördert Freudenberg die Ursache von kleinsten Lackfehlern ans Tageslicht.

Neue Kalkulations-Software von Freudenberg Filtration Technologies ermöglicht die passgenaue Auslegung von Zuluft-Filtrationslösungen.

Neuer Kfz-Innenraumfilter micronAir blue schützt zuverlässig vor Feinstaub und Allergenen

Neue Fertigungslinie für Kfz-Innenraumfilter in Hopkinsville (Kentucky, USA)

News & Stories

Möchten Sie mehr aus unserem Unternehmen erfahren?

Archiv

Sie haben eine wichtige Nachricht verpasst oder nicht die richtige gefunden?


Folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen für mehr News

Über Freudenberg Filtration Technologies

Freudenberg Filtration Technologies entwickelt und produziert als globaler Technologieführer in der Luft- und Flüssigkeitsfiltration leistungsstarke und energieeffiziente Filtrationslösungen. Indem sie industrielle Prozesse wirtschaftlicher gestalten, Ressourcen schonen und Menschen und Umwelt schützen, tragen sie zur Steigerung der Lebensqualität bei. Mit den weltweiten Marken Viledon® und micronAir® bietet Freudenberg Filtration Technologies ihren Kunden innovative Filterelemente und -systeme in den Bereichen Energie und Ressourcen, Hygiene und Gesundheit, Automobil und Transport, Produktion und Gebäudetechnik sowie auf dem Gebiet hoch entwickelter Spezialanwendungen.

Im Geschäftsjahr 2017 erwirtschaftete Freudenberg Filtration Technologies einen Umsatz von rund 423 Millionen Euro und beschäftigte fast 2.100 Mitarbeiter.

Das Unternehmen ist Teil der Freudenberg Gruppe, die mit den Geschäftsfeldern Dichtungs- und Schwingungstechnik, Vliesstoffe und Filtration, Haushaltsprodukte sowie Spezialitäten und Sonstige im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von mehr als 9,3 Milliarden Euro erwirtschaftete und in rund 60 Ländern rund 48.000 Mitarbeiter beschäftigte.