Seit 2015: Viledon ChemWatch

Filtration goes Digital

Das Online Monitoring System kontra Korrosion

Saubere Luft in Schalt- und Kontrollräumen ist unabdingbar. Eine oxidierte Leiterplatte oder eine defekte Steckverbindung kann ganze Produktionsprozesse lahmlegen. Viledon Filtersysteme bieten elektronischen Bauteilen wirksamen Schutz vor Korrosion und sorgen für Betriebssicherheit. Gleichzeitig liefert das neue Viledon ChemWatch Online Monitoring – eine Eigenentwicklung von Freudenberg Filtration Technologies – rund um die Uhr und überall auf der Welt die beruhigende Gewissheit, dass keine korrosiven Schadgase die sensiblen Geräte beeinträchtigen.

Über seine erstklassigen Filtrationslösungen hinaus schnürt Freudenberg Filtration Technologies seinen Kunden im Korrosionsschutz ein umfangreiches Dienstleistungs- und Servicepaket. Dazu zählt zur Prozesskontrolle das Online Monitoring System Viledon ChemWatch. Dessen Aufgabe lautet: beobachten, erfassen, kontrollieren. Denn nur die kontinuierliche Beobachtung stellt einen optimalen Korrosionsschutz sicher.

Die Fühler ausstrecken

Seine „Korrosions-Fühler“ streckt das Monitoring System an seiner Oberseite mittels Sensorplatinen aus: eine aus Kupfer, eine aus Silber. Korrosion verändert den elektrischen Widerstand. Der wird an den Platinen periodisch gemessen und mit einem Referenzwert verglichen. Außerdem erfasst Viledon ChemWatch zur profunden Rundum-Analyse die Raumtemperatur, die relative Luftfeuchte sowie den Raumüberdruck.

Auf dem Farbdisplay auf der Vorderseite lässt sich in Form eines Kurvendiagramms auf einen Blick ablesen, ob sich die Schadgaskonzentration im „grünen Bereich“ befindet und wie sie sich im Zeitverlauf entwickelt. Alle Informationen werden in Echtzeit eingearbeitet, gespeichert und können mindestens 18 Monate zurückverfolgt und ausgewertet werden.

Die Kunden können die Daten zum Beispiel via WLAN auf ihrem Smartphone abrufen. Oder sie stellen sich ein individuelles Alarmsignal ein und lassen sich per E-Mail benachrichtigen. So können sie Probleme jederzeit sofort erkennen und abstellen.

2018: Schadgaskontrolle weiter gedacht

Neue Zusatzfunktionen

Ab sofort verfügt das System über einige neue Zusatzfunktionen: Neben der WLAN- und Bluetooth-Datenübertragung ist nun auch eine Anbindung über den Modus TCP Standard möglich. Zur Dokumentation werden die Messdaten in CSV-Dateien gesichert. Von nun an ist es möglich, Intervalle festzulegen, in denen diese Werte übertragen werden. Im „5min-Intervall“ erfolgt so lediglich alle fünf Minuten ein Eintrag – die Datenmenge sinkt um 80 Prozent. Intervallunabhängig lassen sich die Werte sowie ihr zeitlicher Verlauf am Display minutengenau ablesen. Für die Nutzung von Alarmfunktionen sind drei gesicherte digitale Schnittstellen verfügbar. Die Signale können ganz unkompliziert über die Software konfiguriert werden.

Mehr erfahren

Profitieren Sie von unserem Fachwissen im Bereich Korrosionsschutz.

Fordern Sie jetzt detaillierte Informationen an.

Broschüre

Viledon ChemWatch Online Monitoring System

Korrosionsschutz auf einen Blick

Produktdatenblätter

ChemWatch Online Monitoring System

Exakte Messungen von Korrosivität

Broschüre

Bedienungsanleitung

ChemWatch Online Monitoring System

Bedienungsanleitung

ChemWatch online monitoring system

Manual for additional functions

Entdecken Sie unsere Produkte für den Korrosionsschutz.

Klicken Sie auf Details für weitere Informationen. Technische Daten und spezifische Produkteigenschaften finden Sie im e-Katalog.