Hohe Anforderung an die Kühl- und Schmiermittelfiltration

Die speziell für Bandfilter entwickelten Viledon cooltexx Vliesstoffe sind auf die unterschiedlichen Anforderungen bei der Aufbereitung von industriellen Prozessflüssigkeiten abgestimmt und bieten die perfekte Kombination von Effizienz, Vielseitigkeit und höchster Reinheit.

Kompetenz in Filtration

Jede Anwendung stellt unterschiedliche Ansprüche an ein Filtermedium. Unser weltweites Know-how und unsere jahrelange Erfahrung sind die Basis für maßgeschneiderte Filtrationslösungen beim Kunden vor Ort. Unsere Expertise und unser hoher Qualitätsstandard bieten höchste Sicherheit auch in sensiblen Anwendungen.
Optimale Leistung und konsequent zertifizierte Qualität – darauf können Sie sich verlassen.

Viledon cooltexx Filtermedien

Eine zuverlassige Filtration von Schmutz- und Feststoffpartikeln aus unterschiedlichsten Kühlschmierstoffen und Flüssigkeiten

  •  Emulsionen auf Öl-Wasserbasis
  •  Schleif-, Hon- und Schneidöle
  •  Wasch-, Galvanik- und Phosphatierbäder
Anwendungsbezogene cooltexx Produktempfehlungen

Filtration von Kühlschmiermitteln

In der spanenden Fertigung hat die sachgerechte Aufbereitung von Kühlschmiermitteln eine enorme wirtschaftliche Bedeutung. Wir führen Sie sicher durch den Wechselwirkungskreis von Bearbeitungsprozess, Werkstoff und Filteranlage und wählen den passenden Vliesstoff aus. Dank der cooltexx Filtermedien können bei geringsten Betriebsaufwendungen alle Prozessparameter auf optimalem Niveau gehalten werden. Die effiziente Abscheidung von anfallenden Partikeln ist Grundlage fur eine gleichbleibend hohe Oberflächengüte der Produkte, lange Standzeiten der Werkzeuge sowie optimale Qualität und Lebensdauer der Kühlschmiermittel.

Aufbereitung von Walzölen und Emulsionen

Aufbereitung von Walzölen und Emulsionen

Eine zuverlässige und kontinuierliche Filtration in der Walzwerkindustrie ist Prämisse fur eine hohe Oberflächengüte der gewalzten Bänder, Folien oder Materiallaminate. Viledon cooltexx Filtermedien bereiten Kühlschmiermittel in Walzölumlaufanlagen optimal auf und gewährleisten auf diese Weise eine gleichbleibend gute Qualität der Prozessflüssigkeiten. Für die hohen Anforderungen bei der Reinigung von Walzölen im Kaltwalzprozess und der Aufbereitung von Beizwassern liefert Freudenberg besondere Feinstfiltermedien. Über spezielle Filteranlagen können somit Feststoffpartikel bis zu 0,5 μm abgeschieden werden.

Filtration von Wasch- und Phosphatierbädern

Filtration von Wasch- und Phosphatierbädern

Für die Filtration von Wasch-, Koagulations- und Phosphatbädern werden spezielle Vliesstoffe benötigt. Einsatz finden diese unter anderem in Kreislaufprozessen zur Oberflächenveredelung oder zur Reinigung von einzelnen Bauteilen und fertigen Produkten. Auch für die Abscheidung von überschüssigen Fremdkörpern aus einem Lackierprozess sind Freudenberg Filtermedien bestens geeignet. Für jede dieser individuellen Anwendungen entwickeln wir den passenden Filter, abgestimmt auf die unterschiedlichsten chemischen Bedingungen und Anforderungen.

Profitieren Sie von unserem Fachwissen im Bereich Kühl- und Schmiermittelfiltration.

Fordern Sie jetzt detaillierte Informationen an.

Broschüren

Höchste Reinheit und Effizienz

in der Kühl- und Schmiermittelfiltration mit Viledon cooltexx

Bitte hinterlassen Sie uns einige Informationen, um die Dateien herunterzuladen

Bitte füllen Sie alle Felder mit (*) aus. Sie erhalten umgehend einen Link, um die Dokumente herunterzuladen.

Comfort Download

Ihre Angaben für zukünftige Downloads merken. Die erneute Adresseingabe entfällt nach Klick auf den Link, den Sie per Mail erhalten.

Wie funktioniert das?

Nach dem Anfordern des ersten Downloads erhalten Sie umgehend einen Link per E-Mail. Mit Klick auf diesen Link werden Ihre Angaben als Browser-Cookie ausschließlich auf Ihrem Endgerät gespeichert. Somit entfällt die erneute Eingabe Ihrer Daten für zukünftige Downloads. Dieses Cookie können Sie jederzeit in Ihren Einstellungen des Browsers löschen. Mit dem Löschen des Cookies ist die Funktion deaktiviert.