Das Serviceprogramm für die Pharmaindustrie

Maßgeschneiderte Servicepakete für hygienische Luftqualität

Hygienisch reine Luft sichert die Qualität der Prozessluft, die in Kontakt mit pharmazeutischen Produkten kommt und trägt zur Sicherheit in der Arbeitsumgebung bei. Optimieren Sie Ihre Prozesse und vertrauen Sie auf die wirtschaftlichen und energieeffizienten Lösungen mit Viledon filterCair Servicemodulen.

Sie haben Probleme mit Ihrer Lüftungsanlage?

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Prozessbedingungen und finden eine Lösung.

Viledon filterCair liefert mit seinen zahlreichen Services Antworten auf Ihre Fragen rund um Lüftungsanlagem für Reinräume und die Pharmaindustrie. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengefasst:

  • Wie kann ich eine stabile, hygienische Luftqualität in meiner Lüftungsanlage sicherstellen?

    Eine umfassende Überprüfung des Ist-Zustandes Ihrer Lüftungsanlage, sowie deren spezifischer Komponenten von Lufteinlass bis -auslass kann der erste Schritt sein. 

    Nach Umsetzung der von uns vorgeschlagenen Maßnahmen, führen wir eine Wiederholungsinspektion durch, um die beabsichtigte Zielerreichung zu überprüfen. Als weiterer Schritt liegt der Fokus auf der Bestimmung der Gesamtkeimzahl; die überwiegend Mikroorganismen umfasst. Mit regelmäßigen Hygieneinspektionen und Luftkeimsammlungen nach VDI 6022:2018 kann das Risiko einer Kontamination auf ein Minimum reduziert werden.

    Gerne überprüfen wir Ihre Anlage nach VDI 6022:2018 und führen eine Hygiene-Erst- oder Wiederholungsinspektion mit Luftkeimmessungen durch. Alle Untersuchungen können Bestandteil eines individuellen Viledon filterCair Servicevertrags sein. Gerne beraten wir Sie.

  • Wie erreiche ich Auditsicherheit für meine Lüftungsanlagen?

    Bei allen regelmäßig durchgeführten Inspektionen oder kompletten Service- und Wartungsprogrammen für Lüftungsanlagen und Reinräume werden aussagekräftige und auditkonforme Berichte erstellt. Die einzelnen Untersuchungen und Analysen können Teil eines filterCair Service Vertrags sein und werden individuell an die Bedürfnisse Ihres Anlagenkonzeptes angepasst.

  • Wie kann ich trotz Personal- oder Zeitmangel dafür sorgen, dass meine Lüftungsanlagen störungsfrei arbeiten?

    Mit dem Viledon filterCair Luftqualitätsmanagement sind wir genau der richtige Partner für Sie. Unsere erfahrenen Servicetechniker sind Meister oder Techniker und geschult nach VDI 6022 Kategorie A. Alle anfallenden Arbeiten rund um Ihre Lüftungsanlage werden von unseren Experten fachgerecht und effizient durchgeführt. Neben Hygieneinspektionen, speziellen Messungen und Tests organisieren wir auch Filterwechsel inklusive der Lieferung hochwertiger Freudenberg Filter. Sprechen Sie uns einfach an und wir erstellen gemeinsam mit Ihnen ein passendes Konzept für Sie.

  • Ich habe Fasern hinter einer Filterstufe und weiß nicht warum?

    Manche Glasfasermedien können beim An- und Abfahren Ihrer Anlage brechen und geben dadurch Glasfasern in die Luft ab. Diese setzen sich dann in den nachfolgenden Registern ab oder gelangen durch die Lüftungskanäle in die zu belüftenden Räume, sollte keine weitere Filterstufe installiert sein. Mit Filtermedien aus Synthetikfasern kann dies nicht passieren, da diese auf Grund ihrer Beschaffenheit keine Fasern verlieren können. Gerne beraten wir Sie bei der richtigen Filterwahl.

  • Was sind die richtigen Luftfilter und Filterklassen für meine Lüftungsanlage? Was muss ich beachten?

    Verschiedene Normen und Richtlinien regeln für unterschiedliche Einsatzzwecke der Lüftungsanlagen auch die Filterklassen.

    Die ISO 16890 regelt dabei die erforderliche Filterklassifizierung und -qualität.

    Die VDI 6022 enthält Anforderungen an RLT-Anlagen in Planung, Fertigung, Ausführung, Betrieb und Instandhaltung, die den hygienischen Betrieb zum Schutz von Menschen sicherstellen. Hier ist z.B. der Einsatz mikrobiologisch inaktiver Filter erforderlich, sowie dass die Filtertaschen eine hohe Eigensteifigkeit aufweisen und für den Betrieb von bis zu 100% Luftfeuchte geeignet sind. Auch sind die einzusetzenden Filterklassen klar definiert.

    Die DIN 1946-4 regelt im Vergleich dazu den Betrieb von RLT-Anlagen in Gebäuden und Räumen des Gesundheitswesens. Ebenso werden hier die Überprüfungen der Schwebstofffilter beschrieben.

    Die EN 13779:2007 regelt die Lüftung von Nichtwohngebäuden und enthält allgemeine Grundlagen und Anforderungen für Lüftungs- und Klimaanlagen und Raumkühlsysteme.

    Es gibt einiges zu beachten bei der Auswahl der richtigen Filter. Wir stehen Ihnen hierbei gerne mit Rat und Tat zur Seite.

  • Wie kann ich den Energieverbrauch meiner Lüftungsanlage reduzieren?

    Unterschiedlich hohe Druckverluste beeinflussen den Energieverbrauch des Ventilators. Durch den Einsatz von energieeffizienten Luftfiltern kann der Energieverbrauch signifikant reduziert werden.

    Im Rahmen einer Anlagenbegehung können wir eine energetische Betrachtung vornehmen. Einzelne Komponenten werden auf ihre Funktionstüchtigkeit hin überprüft. Mit einem Energiemonitoring kann der aktuelle Energieverbrauch exakt ermittelt werden. Bei einer detaillierteren Untersuchung überprüfen unsere Experten die komplette Lüftungsanlage ab einer Kühlleistung > 12 kW nach § 12 EnEV.

    Auf Basis dieser Werte erstellen wir individuelle Empfehlungen und Optimierungsvorschläge, um den Energieverbrauch effektiv und langfristig zu reduzieren.

  • Was ist bei einem Wechsel von Schwebstofffiltern (ab der Filterklasse H13) zu beachten?

    Bei Schwebstofffiltern ab der Filterklasse H 13 muss eine Leistungsmessung beim Filterhersteller nach EN 1822:2012 durchgeführt werden. Hierbei werden definierte Aerosole durch den Filter geschickt. Partikelzähler messen deren Anzahl vor und nach dem Filter und bestimmen so den tatsächlichen Abscheidegrad.

    Werden Schwebstofffilter in einem Reinraum gewechselt, müssen diese durch unser geschultes filterCair Servicepersonal unter anderem auf mögliche Leckagen geprüft und der Dichtsitz des Filterelements bestätigt werden. Diese Untersuchungen sind Teil der Reinraumabnahmen nach EN ISO 14644.
     

  • Wie kann ich meine Reinräume nach EN ISO 14644 zertifizieren lassen?

    Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche müssen vor dem Betrieb gemäß EN ISO 14644 zertifiziert werden. Die Norm regelt unter anderem die jeweils vorgegebenen Reinheitsgrade der Luft. Die Klassifikation der Räume erfolgt entsprechend der Partikelanzahl je Kubikmeter Luft. Das stellt sicher, dass der Raum normkonform alle Reinluftkriterien erfüllt.

    An Hand unterschiedlicher Messungen bestimmen wir die ISO-Klasse der Reinräume nach EN ISO 14644. Bei der Bestimmung der Luftwechselrate muss sichergestellt werden, dass das gesamte Raumvolumen erfasst und gewechselt wird. Daneben ermitteln wir die Erholzeit des Reinraumes, also wie lange dieser benötigt, um sich bei einer erhöhten lokalen Kontamination selbst zu reinigen. Je nach Einsatzgebiet wird ein Reinraum mit Über- oder Unterdruck betrieben. Dieser muss immer konstant gehalten und permanent kontrolliert werden.

    Gerne unterstützen wir Sie bei der Überprüfung und Zertifizierung Ihrer Reinräume nach EN ISO 14644.
     

Regelmäßige Kontrollen und Services direkt vor Ort

Profitieren Sie vom Viledon filterCair Luftqualitätsmanagement Servicepaket

Die Wahl von Viledon filterCair garantiert Ihnen die fachgerechte Wartung Ihrer Filtrationsanlage und der eingesetzten Filter. Das ist wichtig, denn Fehlfunktionen oder stark verschmutzte Filter unterstützen das Wachstum von Bakterien und ermöglichen alle Arten von Verunreinigungen: von Mikroorganismen wie Pilzsporen bis hin zu Keimen.

Die Viledon filterCair Experten führen in regelmäßigen Abständen Inspektionen und Messungen vor Ort durch, um eine hygienische Produktionsumgebung sicherzustellen. So wird ein hochleistungsfähiges, wirtschaftliches und umweltfreundliches Luftqualitätsmanagement erzielt.

Neben den Modullösungen bietet Ihnen Viledon filterCair auch individuelle Serviceverträge für ein komplettes Luftqualitätsmanagement. Das beinhaltet die Bereitstellung aller benötigten Filter plus individuell angepasste Serviceleistungen.

Kontaktieren Sie unsWeitere Informationen


Viledon filterCair Service Module

Maßgeschneiderte Servicepakate für Ihren Bedarf

Mit den Modullösungen von Viledon filterCair bieten wir Ihnen eine umfangreiche Auswahl an anwendungsspezifischen Serviceleistungen, die zudem individuell miteinander kombinierbar sind.

Kontaktieren Sie unsWeitere Informationen

Modul FILTERWECHSEL BASIC

Leistungsumfang:

  • Planung und Organisation des Filterwechsels
  • Lieferung hochwertiger Filterelemente für Lüftungsanlagen
  • Gründliche Reinigung der Filterkammer
  • Fachgerechter Wechsel von Filterzellen, Taschen- und Kassettenfiltern
  • Visuelle Kontrolle der Anlagenkomponenten wie z. B. Ventilator, Kühl- und Heizregister, Antriebsriemen
  • Entsorgung der gebrauchten Filterelemente (optional)
  • Abnahmeprotokoll
  • Nach Bedarf Lieferung weiterer, hochwertiger Filter wie z. B. Filterpatronen und Filterschläuche zur Entstaubung

Modul FILTERWECHSEL REINRAUM

Leistungsumfang:

  • Lieferung hochwertiger Schwebstofffilter für Zonen mit hohem Hygienerisiko und Reinräume
  • Reinigung der Aufnahmerahmen
  • Fachgerechter Wechsel der Schwebstofffilter
  • Entsorgung der gebrauchten Filterelemente (optional)

Zusätzlicher Leistungsumfang:

  • Dichtsitzprüfung
  • Integritätstest
  • Volumenstrommessung
  • Ausführliche interaktive Dokumentation

Modul REINRAUM KLASSIFIZIERUNG

Leistungsumfang:

  • Reinraumprüfung nach ISO 14644-1 oder GMP
  • Interaktive Dokumentation und Zertifizierung

Modul HYGIENE MONITORING

Leistungsumfang:

  • Hygiene-Erst- oder Wiederholungsinspektion nach VDI 6022-2018
  • Bestimmung der Gesamtkeimzahl oder Gesamtkoloniezahl in der Luft, auf Oberflächen und in Flüssigkeiten (Bakterien, Pilze, Viren …)
  • Swab Test zur finalen Kontrolle der effektiven Reinigung von kritischen Anlagen
  • Aussagekräftige Dokumentation über den aktuellen Anlagenzustand

Modul STRÖMUNGS- UND ÜBERDRUCKANALYSE

Leistungsumfang:

  • Visualisierung der Strömungsverhältnisse an Produktions- oder Arbeitsplätzen
  • Ausführliche Video-Analyse der Strömungsverhältnisse
  • Überprüfung der Luftgeschwindigkeiten und Messen des Überdrucks
  • Messen von Temperatur und relativer Feuchte
  • Überprüfung der Druckleitungen im Reinraum
  • Überprüfung der Lüftungsanlage (Filter Audit)

Modul EMISSIONSANALYSE

Leistungsumfang:

  • Emissionswertemessung der Abluftbelastung
  • Überprüfung der Einhaltung von Emissionsgrenzwerten gemäß der Bundes-Immissionsschutzverordnung (BlmSchV) und der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft (TA Luft)
  • Ermittlung der Staubmassenkonzentration nach EN 13284 (European Standard)

Modul ARBEITSPLATZANALYSE

Leistungsumfang:

  • Überprüfung der Arbeitsplatzgrenzwerte (MAK)
  • Messung der maximalen Arbeitsplatzkonzentration und Darlegung der PM-Werte
  • Bestimmung der Luftqualität

Modul ENERGIEEFFIZIENZ

Leistungsumfang:

  • Lüftungstechnische Beratung inklusive Luftmengenbilanzen
  • Energieeffizienz-Beratung an Lüftungsanlagen
  • Geräteinspektion nach § 12 EnEV

Profitieren Sie von unserem Fachwissen in der Pharmaindustrie.

Fordern Sie jetzt detaillierte Informationen an.

Broschüre

Viledon filterCair Module

Maßgeschneiderte Servicepakete für hygienische Luftqualität

Bitte hinterlassen Sie uns einige Informationen, um die Dateien herunterzuladen

Bitte füllen Sie alle Felder mit (*) aus. Sie erhalten umgehend einen Link, um die Dokumente herunterzuladen.

Comfort Download

Ihre Angaben für zukünftige Downloads merken. Die erneute Adresseingabe entfällt nach Klick auf den Link, den Sie per Mail erhalten.

Wie funktioniert das?

Nach dem Anfordern des ersten Downloads erhalten Sie umgehend einen Link per E-Mail. Mit Klick auf diesen Link werden Ihre Angaben als Browser-Cookie ausschließlich auf Ihrem Endgerät gespeichert. Somit entfällt die erneute Eingabe Ihrer Daten für zukünftige Downloads. Dieses Cookie können Sie jederzeit in Ihren Einstellungen des Browsers löschen. Mit dem Löschen des Cookies ist die Funktion deaktiviert.

Entdecken Sie unsere Filtrationslösungen für Reinräume und Pharma.

Klicken Sie auf Details für weitere Informationen. Technische Daten und spezifische Produkteigenschaften finden Sie im e-Katalog.

Zeige Produkte im e-Katalog

Compact Taschenfilter

Hochleistungsfähig, wirtschaftlich und energieeffizient

Compact Taschenfilter

Betriebssicher. Sehr robust, auch im Dauereinsatz. Hält zuverlässig extremer Feuchtigkeit und Nässe stand. Gewährleisten energieeffizienten Betrieb lufttechnischer Anlagen. Vorteile: Einsparung von Energiekosten und CO2-Emissionen.

Details im e-Katalog anzeigen

MaxiPleat Kassettenfilter

Hochstabil, besonders betriebssicher und wirtschaftlich

MaxiPleat Kassettenfilter

Patentierte Qualität auf höchstem Niveau. Die sehr belastbare Filterkonstruktion hält extremen Belastungen stand und sorgt für die größtmögliche Betriebssicherheit. Die langen Standzeiten überzeugen vor allem aus wirtschaftlicher Sicht.

Details im e-Katalog anzeigen

MVP Kassettenfilter

Viledon Qualität zum optimalen Preis-Leistungsverhältnis

MVP Kassettenfilter

Optimales Preis-Leistungsverhältnis beim Betrieb von Lüftungsanlagen, dabei einfach und sicher in der Handhabung. MVP 95 Filter erreichen Energieeffizienzklasse A. Energiekostenersparnis und reduzierter CO2 Ausstoß.

Details im e-Katalog anzeigen

MV NanoPleat Kassettenfilter

Extrem robust und wasserabweisend

MV NanoPleat Kassettenfilter

Robust und äußerst betriebssicher in Hygiene- Qualität. Mit wasserabweisenden Hybrid-Synthetischen Nonwoven-Medien (HSN) für den Einsatz in feuchter Umgebung geeignet. Ideal für die Klimatechnik.

Details im e-Katalog anzeigen

Aluminiumrahmen mit PU-Dichtung

Äußerst betriebssicher, stabil und feuchtebeständig

Aluminiumrahmen mit PU-Dichtung

Erfüllt höchste Anforderungen an die Reinluft und Sterilität. Strömungsgünstige Geometrie und Äquidistanz der Falten dank Minipleat-Technik. Besonders wirtschaftlicher und sicherer Betrieb.
 

Details im e-Katalog anzeigen

Aluminumrahmen mit Silgel-Dichtung

Für höchste Anforderungen in der Feinstfiltration

Aluminumrahmen mit Silgel-Dichtung

Für Aufnahmesysteme mit Schwert-Profil. Die Minipleat-Technik gewährleistet eine homogene Durchströmung für einen wirtschaftlichen Betrieb. Feuchtebeständig und mikrobiologisch inaktiv.

Details im e-Katalog anzeigen

Haubenfilter

Leicht und kompakt für flexible Installationen

Haubenfilter

Sicherer Betrieb dank hochabscheidender Mikro-Glasfaserpapiere und einer strömungsgünstigen Geometrie. Die stabile Konstruktion ist feuchtebeständig und mikrobiologisch inaktiv.

Details im e-Katalog anzeigen