Viledon App
Freudenberg Filtration Technologies
Luftfiltration

Viledon filterCair - das Filtermanagementsystem

Wir optimieren Ihren Prozess!

Mit Viledon filterCair bieten wir der Automobilindustrie und deren Zulieferindustrie maßgeschneiderte Servicepakete rund um Filtration und Lackierung an, die individuell miteinander kombinierbar sind.

Im Focus steht dabei die Optimierung des Lackierprozesses hinsichtlich Fehler- und Rückweisungsrate und eine erhöhte Anlagenverfügbarkeit, welche dem Betreiber sinkende Betriebskosten ermöglicht.

Vertrauen Sie auf Viledon filterCair und wählen Sie aus unseren Servicepaketen die passgenaue Lösung für Ihren Bedarf.

VILEDON FILTERCAIR MODULE

MASSGESCHNEIDERTE SERVICEPAKETE FÜR IHREN BEDARF
 

IN ALLEN FILTERCAIR MODULEN ENTHALTEN

Leistungsumfang:

  • Umfassender interaktiver Bericht
  • Individuelle Optimierungspotentiale
  • Kompetente Beratung vor Ort

MODUL BASIC

IST-ANALYSE LACKIERZONE
Aufzeigen von qualitätsrelevanten Verschmutzungen im Lackierprozess.

Leistungsumfang:

  • Partikelmessung mit Laser-Partikelzähler
  • Rastermessung der Sinkgeschwindigkeiten in einer Zone
  • Bestimmung der Kabinenbalance
  • Temperatur- und Feuchtigkeitsmessung
  • Überprüfung der Druckdifferenz aller relevanten Filterstufen
  • Sorgfältige Filteranalyse und -bewertung
  • Präzise Schwachstellenanalyse

MODUL BASIC + DIRT IN PAINT

INTENSIVE SCHMUTZANALYSE
Prozessspezifische Lackschadensanalyse – Ursachenanalyse von Schmutzeinschlüsse im Lackierprozess.

Leistungsumfang:

  • Kompletter Leistungsumfang Modul Basic
  • Umfangreiche ProSim-Partikelmessung
  • Rastermessung der Sinkgeschwindigkeiten in einer kompletten Lackierlinie
  • Bedarfsorientierte Auflichtmikroskopie
  • Problemspezifische elektronenmikroskopische Analyse (REM/EDX) oder infrarotmikroskopische Analyse (FTIR) im Viledon® Labor
  • Umfangreiche Volumenstrommessung aller prozessrelevanten Bereiche
  • Lokale Schmutzanalyse

MODUL MATERIAL CHECK

BETRIEBSMITTELANALYSE
Überprüfung der Faser-/Flusenabgabe von eingesetzten Arbeitsmaterialien und Kleidung.

Leistungsumfang:

  • Anwendungsspezifische Materialuntersuchung
  • Bedarfsorientierte Auflichtmikroskopie
  • Durchführung eines Schütteltests
  • Präzise Schwachstellenanalyse

MODUL BASIC + DIRT IN PAINT + MATERIAL CHECK

INTENSIVE SCHMUTZANALYSE INKLUSIVE UMFANGREICHER BETRIEBSMITTELANALYSE
Ganzheitliche Betrachtung des Lackierprozesses – Untersuchung komplexer Systemzusammenhänge zwischen Prozess-Parametern, verwendeten Materialien und Schmutzeintrag. Definition individueller Optimierungspotentiale mittels umfangreiche Lackdefekt-Analyse.

Leistungsumfang:

  • Kompletter Leistungsumfang
    Modul Basic + Dirt in Paint + Modul Material Check

MODUL AIR BALANCE

BESTIMMUNG DER KABINENBALANCE
Untersuchung und Visualisierung der Strömungsverhältnisse in der Lackieranlage.

Leistungsumfang:

  • Rastermessung der Sinkgeschwindigkeiten in einer Zone
  • Temperatur- und Feuchtigkeitsmessung
  • Überprüfung der Druckdifferenz aller relevanter Filterstufen
  • Volumenstrommessung aller prozessrelevanten Bereiche
  • Nebeltest zur Visualisierung der Strömungsverhältnisse
  • Sorgfältige Filteranalyse und -bewertung
  • Präzise Schwachstellenanalyse

MODUL COMPRESSED AIR

DRUCKLUFTÜBERPRÜFUNG
Kontrolle der Prozess- und Atemluftanlagen.

Leistungsumfang:

  • Umfangreiche Druckluftmessung (CO, CO2, Feuchtegehalt, Ölgehalt)
  • Überprüfung der Druckluftqualität auf Verunreinigungen
  • Detaillierte lichtmikroskopische Auswertung der Partikel
  • Präzise Schwachstellenanalyse

MODUL PAINT OVEN

TEMPERATURKURVEN IN LACKTROCKNERN
Überprüfung des Temperaturverlaufs im Lacktrockner.

Leistungsumfang:

  • Thermografische Analyse mittels Infrarotkamera
  • Bestimmung des Lufthaushalts im Lacktrockner
  • Erfassung der Objekttemperaturen mittels Temperatur-Datenlogger
  • Überprüfung der Druckdifferenzen aller relevanten Filterstufen
  • Sorgfältige Analyse der HT Filter