Viledon App
Freudenberg Filtration Technologies
Luftfiltration

Klima-/Lüftungsanlagen

In der Zu-, Ab- und Umluftfiltration von Klima- und Lüftungsanlagen werden überwiegend Taschenfilter und Kassettenfilter eingesetzt. Häufige Anwendungsgebiete sind dabei Büros, Computerräume und Schaltzentralen. Die Raumlufttechnik soll die äußeren Klimabedingungen so beeinflussen, dass sie für Mensch und Maschine optimal sind. Die Luftzustände werden mit Hilfe von raumlufttechnischen Anlagen hergestellt, die die Luft konditionieren, d.h. erwärmen, kühlen, trocknen, befeuchten und filtern.

Eine moderne Alternative zu herkömmlichen Taschen- oder Kassettenfiltern stellen Kombinationsfilter wie der Viledon DuoPleat Filter dar, die neben der Partikelfiltration auch die Beseitigung unangenehmer Gerüche in einem Filterelement ermöglichen.  

Sie suchen nach einer äußerst energie-effizienten Filterlösung? Dann wählen Sie  MVP E² Plus Kassettenfilter, die nach EUROVENT die Energieeffizienzklasse A+ erreichen. Sparen Sie auf diese Weise bis zu 30% an Energiekosten beim Betrieb von frequenzgesteuerten Ventilatoren.